Repair Haarverpflanzung


 

Eine Repair Haarverpflanzung ist die Korrektur einer vormals schlecht durchgeführten Haartransplantation. So schön wie die guten Resultate, so kann eine Haartranslantation, durchgeführt von nicht von fachmännischen Händen, schnell sehr unschön aussehen. Eventuell werden unnatürliche Haarlinien designt, da der Arzt kein künstlerisches Geschick hat. Beispielsweise eventuell zu tief gelegte Haarlinien, oder nicht symetrisch, oder einfach nicht zum Gesicht passend. Oftmals setzen Anfänger sehr gerade und unnatürlich wirkende Haarlinien. Eventuell stimmen die Wuchsrichtungen nicht und wenn dickere Grafts verwendet wurden sieht die Haarlinie "pluggy" aus. Ist dies alles der Fall, ist nun ein wirklicher Spezialist für Haarverpflanzung gefragt, der darin auch Erfahrung hat. Manchmal müssen dabei auch noch mal Grafts entfernt werden, oder es werden einzelne Haare vor eine unnatürliche Haarlinie gesetzt, um die Haarlinie zu "soften", sprich natürlicher zu gestalten. Dies funktioniert natürlich nur, wenn der frühere Haarchirurg die Haarlinie damals nicht zu tief gesetzt hat. War letzteres der Fall, so müsste man eher noch mal Grafts entfernen. Wenn Patienten jedoch vorher schon viele Haarverpflanzungen hatten, dann ist irgendwann vielleicht der Donor, sprich Haarkranz erschöpft. Haarkränze sind nicht unerschöpflich. Deswegen kommen zur letzen Möglichkeit dann oft Körperhaarverpflanzungen zum Einsatz.




Home
FUT - Methode
FUE - Methode
FUE Resultate
FUT Resultate
Augenbrauen/Wimpern
BHT Koerperhaartransplantation
Repair Haarverpflanzung
Haarverpflanzung nach Unfällen
TV Sendungen Haarverpflanzung
Haartransplantation Videos
Impressum